Über Airnergy

Natürlich und nachweisbar wirksam!

Das Wirkkonzept von Airnergy

Bitte anschauen! Hier im Video wird sehr schön das Wirkkonzept erklärt.

Airnergy kurz erklärt:

Die Airnergy-Therapie (Spirovitalisierung) dient dem Ziel, die durch Stress, Krankheit und zunehmendem Alter abnehmende Sauerstoffversorgung der Zellen auszugleichen. Und zwar ohne Nebenwirkungen. Das war bisher nicht möglich!

Der in der normalen Luft enthaltene Sauerstoff wird durch Lichtfrequenzen biologisch besser für die Körperzellen verwertbarer gemacht, ähnlich der Fotosynthese. 

Es handelt sich hierbei nicht um erhöhten oder ionisierten Sauerstoff oder Ozon, sondern um normalen in der Luft enthaltenen Sauerstoff, der für den Körper biologisch besser zu verwerten ist. So wird die durch Krankheit, Stress oder zunehmenden Alter abnehmende Sauerstoffverwertung des Körpers ausgeglichen.  

Dabei atmet man über ein leichte Atembrille, am besten täglich oder mehrmals wöchentlich für 21 Minuten, "lebendige Luft".

Auf natürliche Weise kann Airnergy Gesundheit, Lebensqualität, Regeneration und Wohlbefinden fördern.

Airnergy kuren können Sie am Besten mit dem eigenen Gerät zu Hause oder im Büro. Kuren können Sie auch beim Arzt in der Praxis, bei Therapeuten verschiedener Fachbereiche, in ausgewählten Lifestyle-Instituten, im Sportverein.

Ausprobieren, kuren und testen können Sie diese Anwendung natürlich auch in unserem Studio in Zürich-Albisrieden.

Informieren Sie sich und probieren Sie es aus! Wir freuen uns auf Sie!

Hier oben im Video wird sehr schön das Wirkkonzept erklärt. Schauen Sie es sich an!

Wirkstoff: Atemluft

75 % des geatmeten Luftsauerstoffs werden von unserem Körper ungenutzt wieder ausgeatmet!

In der Luft, die wir atmen, ist immer und überall 21 % Sauerstoff. Dabei ist es egal ob wir uns im Moment im Wald, zu Hause oder auf der Arbeit befinden. Hoch oben in den Bergen ist die Luft etwas "dünner", da hat es weniger Sauerstoffanteile in der Luft. 

Wir erleben es aber auch, dass im Wald "die Luft viel besser ist". Und das, obwohl auch hier "nur" 21 % Sauerstoff in der Luft enthalten ist. Der Grund: Durch die Fotosynthese in den grünen Blättern ist der Sauerstoff bei der "guten Waldluft" vom Körper viel besser zu verwerten.

Airnergy ist es schon vor 12 Jahren gelungen, diesen entscheidenden Vorgang der Natur, die Fotosynthese, in seinen Therapiegeräten zu nutzen.

In dem nachfolgenden Video wird dieser technische Vorgang in nur 1.3 Minuten sehr gut dargestellt:

Funktion der Airnergy-Therapiegeräte

© 2016 Airnergy Schweiz